Vor einer genaueren Überprüfung steht das Gespräch und der „Kennenlernprozess” Ihrer Anlage.
Im Labor unterziehen wir die genommenen Proben einer genauen Analyse.
Anhand der Analyseergebnisse entwickeln wir ein massgeschneidertes Lösungskonzept.

Industrielle Wasser- und Prozessoptimierung
in der Praxis

Ihre Prozesse funktionieren nicht so, wie sie es unter optimalen Bedingungen sollten? Ihre Anlage arbeitet dadurch nicht wirtschaftlich?

Wir sind darauf spezialisiert Probleme zu erkennen und zu beseitigen: Mit individuell abgestimmten Behandlungsprogrammen, speziell für Sie produzierten Chemikalien, dazu passender Anlagentechnik und einem erfahrenen Expertenteam mit langjähriger Berufspraxis und umfassender Branchenkenntnis.

Ziel ist für uns die Maximierung der Wirtschaftlichkeit, der Betriebssicherheit und der Umweltverträglichkeit. Dafür gibt es sehr viel mehr Ansatzpunkte, als Sie im ersten Moment vielleicht vermuten.
  

Stufe 1: Anlagenprüfung

Hierbei betrachten wir neben Ihren bisherigen Behandlungstechniken auch das Rohrleitungsnetz inklusive Wärmetauscher, Werkzeuge und sonstige wasserberührte Anlagenteile. Wir beraten uns eingehend mit Ihren Verantwortungsträgern und entnehmen mehrere Wasserproben für eine detailierte Analyse in unseren Labors. Ferner werden auch die rechtlichen Rahmenbedingungen überprüft.
 

Stufe 2: Analyse

Unser erfahrenes Laborteam untersucht das Wasser anhand verschiedener Test- und Analyseverfahren. Gemeinsam mit den vor Ort gewonnenen Erkenntnissen erhalten wir dadurch ein exaktes Bild vom Ist-Zustand Ihrer Anlage und können diesen mit dem Soll-Zustand vergleichen.
 

Stufe 3: Lösungsentwicklung

Auf Basis der Analyseergebnisse nehmen wir eine Wirtschaftlichkeitsrechnung vor. Diese bildet die Grundlage für die Entwicklung optimal abgestimmter chemischer Produkte und der in Frage kommenden Behandlungsprogramme. Wenn erforderlich, führen wir zudem Produkttests in unserem hauseigenen Technikum durch.
 

Stufe 4: Umsetzung

Steht das Konzept, setzen wir es für Sie in die Praxis um. Dazu liefern wir die optimal auf Ihren Prozess abgestimmten chemischen Produkte sowie die gesamte Anlagentechnik und setzen diese für Sie in Betrieb. Unsere erfahrenen Vetriebsingenieure kümmern sich in der Startphase zudem gerne um die Schulung Ihrer Mitarbeiter.
 

Stufe 5: Betreuung

Nach der Implementierung sind wir weiterhin für Sie da, indem wir uns in regelmäßigen Abständen um Ihre Systeme kümmern. Dazu gehören stetige Vor-Ort-Messungen, Probenentnahmen, Laboranalysen und Systembetrachtungen. Dies erfolgt im permanenten Dialog mit Ihnen und gewährleistet den dauerhaft optimalen Anlagenbetrieb und Werteerhalt.

 

Wenn Sie mehr über dieses Thema wissen möchten, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen  Kontakt

Führend in industrieller Wasserbehandlung - Chemische Produktion

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen